Topic: ADI-1 und neuer PC mit Win-11?

Guten Tag
aus der guten alten Zeit habe ich noch ein ADI-1
Dieses versuche ich nun am neuen Win-11 PC, um Audio aus dem PC an die bestehende Audio-Struktur ein-zubinden
Ich habe den opt. Ausgang des MB (Asus TUF Z690-Plus-WiFi-LGA1700) mit dem opt. Eingang des ADI-1 verbunden und die beiden XLR-Ausgänge des ADI-1 mit meinem Verstärker.

Aber jetzt brennt am ADI-1 kein rotes Licht. Ich bin nicht sicher ob ich das richtige Netzteil erwischt habe.
Das angeschlossene hat Input 230V_/_Output 9V 600mA, 5.4VA . Ist das richtig? Steck-Anschluss scheint richtig zu sein

Re: ADI-1 und neuer PC mit Win-11?

Vermutlich ist das Gerät ein ADI-2 erste Generation ?
Das Foto im RME-Archiv zeigt neben der Steckerbuchse 6 Watt somit sind die 5,4VA (Watt) zu knapp.
Das hier müsste gehen :
https://www.thomann.de/de/rme_ntcardbus_x.htm

M1-Ventura, Madiface Pro, Digiface USB, Babyface silver

Re: ADI-1 und neuer PC mit Win-11?

Danke

Nein es ist ein "richtiges" ADI-1, war eines der ersten Geräte die ich von RMI habe. Ist viele Jahre alt, aber hat immer seinen Dienst getan

Aber ich habe das alte Systen seit langen nicht mehr geändert, dort hat dieses ADI-1 immer nach dem Start vorne ein rotes Licht gehabt (Error???)

Brauche ich einen Treiber?

Bild des ADI-1 habe ich, aber ich weiss nicht wie anhängen

4 (edited by ramses 2022-12-15 14:45:59)

Re: ADI-1 und neuer PC mit Win-11?

Bild auf cloud storage ablegen und Link zum Bild hier posten.

Handbuch Link, falls benötigt: https://www.archiv.rme-audio.de/old/download/adi1d.pdf

Handelt es sich bei der roten LED um die Error LED vorne rechts? Wenn diese nicht leuchtet, dann doch eigentlich gut = kein Fehler.

Haben Sie denn schon mal was an die analogen Ausgänge des ADI-1 angeschlossen, ist Audio zu hören?

Schickt denn überhaupt ein Audioplayer Audio über den SPDIF Ausgang des Mainboards?

Bei einer digitalen Verbindung muss übrigens ein Gerät als clock master, das andere als clock slave eingerichtet sein und die clock vom Master über einen digitalen Eingang lesen können.

Wie ist denn bei den Geräten die digitale Verkabelung? Nur vom PC zum ADI-1 oder auch vom ADI-1 zum PC?

BR Ramses
UFX+, 12Mic, XTC, ADI-2 Pro FS R BE, RayDAT, X10SRi-F, E5-1650v4, Win10Pro22H2, Cub12Pro

Re: ADI-1 und neuer PC mit Win-11?

Das Netzteil ist vielleicht etwas knapp. Ich weiß die genauen Spezifikationen vom ADI-1 nicht auswendig, aber ich würde mal 12V/2A probieren. Und testen Sie mal einen CD-Spieler als Quelle...

Bilder und Spezifikationen hier:
https://www.archiv.rme-audio.de/old/adi/adi1.htm

Regards
Daniel Fuchs
RME

Re: ADI-1 und neuer PC mit Win-11?

Danke
Bis jetzt habe ich noch keinen Ton gehört.❤️

Aber ich habe noch, wohl zu unterst im "Zügel-Gut",
ein Steinberg UR22mkII USB Audio Interface
Sobald ich das gefunden habe, versuche ich mal dieses

7 (edited by waedi 2022-12-16 00:50:09)

Re: ADI-1 und neuer PC mit Win-11?

Von Bedienungsanleitung :

5. Technische Merkmale
• Stromversorgung: Externes Netzteil, 12 V AC, 850 mA

Von Volki :
hat Input 230V_/_Output 9V 600mA, 5.4VA

600mA sind einiges weniger als 850mA !
Und ganz erstaunlich die Original Stromversorgung ist 12V AC  ( AC !!! )

Das von mir empfohlene RME NTCardbus Netzteil geht hier nicht !
Ein passendes Netzteil finden ist nicht so einfach...
Vielleicht mal Ingenieurbüro Müller anfragen ?

Volki hat dein Netzteil 9V DC Ausgang ? Ziemlich sicher ist es 9V DC und deshalb gehts nicht.

M1-Ventura, Madiface Pro, Digiface USB, Babyface silver

8

Re: ADI-1 und neuer PC mit Win-11?

Genau: Using the ADI-1 with common universal (DC) power supply is not possible! The device won't be damaged, but will not function.

@RME Support: das ist so lange her (1998), habe ich jetzt auch nicht mehr gewusst. Unser erstes und einziges Gerät mit AC Netzteil.

Regards
Matthias Carstens
RME

Re: ADI-1 und neuer PC mit Win-11?

@MC es gibt nicht sooo viele Produkte, auf die das zutrifft, aber der ADI-1 war vor meiner Zeit, das hatte ich nicht präsent... :-)

Regards
Daniel Fuchs
RME

Re: ADI-1 und neuer PC mit Win-11?

Vielleicht auch mal ein Upgrade auf den ADI-2 DAC FS in Erwägung ziehen.

BR Ramses
UFX+, 12Mic, XTC, ADI-2 Pro FS R BE, RayDAT, X10SRi-F, E5-1650v4, Win10Pro22H2, Cub12Pro