1 (edited by mamuja 2010-09-28 10:27:51)

Topic: Artefakte mit FF400 und Wavelab7

Hallo,
wenn Wavelab7 ?ber das FF400 Musik abspielt kommt es in unregelm??igen Abst?nden zu einen digitalen Pfiebton und/oder zu Aussetzern die im FF-Treiber als Errors angezeigt werden. Ich habe schon alle Treiber (Win MME, Asio und Generic Asio) durchprobiert - hilft nichts. Aktuell hab ich den Treiber 3.020 und die Firmware 1.70 drauf. Hab aber auch mal den ?ltern 2.9992 ausprobiert - hat auch nichts geholfen. Dann hab ich im Ger?temanager den alternativen FW-Treiber installiert - auch nichts. Dann habe ich ?ber Expresscard eine TexasInstruments Firewirekarte verwendet. Das hat bisschen geholfen, aber die Aussetzer und Errors sind immer noch da. Auch in Wavelab hab ich alle Einstellm?glichkeiten durchprobiert.
Wenn ich Wavelab7 ?ber die eingebaute Soundkarte meines Notebooks abspiele tritt das Problem nicht auf.
Auch mit Cubase 5.51 tritt das Problem nicht auf.
Mein System:
Notebook Lenovo T400
Cor2Duo 2x 2,4Ghz, 4GB Ram
Windows 7 - 64bit

Ich hoffe Ihr k?nnt mir helfen

Matthias

PS: nochwas, ich habe auch die im FF-Treiber die Audiokan?le auf Analog reduziert, hat auch nichts gebracht.

Re: Artefakte mit FF400 und Wavelab7

Hab hier mal ein kleines Beispiel f?r die Artefakte mit dem FF400 ?ber Loopback aufgenommen.

http://www.audiowerkstatt.net/Artefakt.mp3

Matthias

Re: Artefakte mit FF400 und Wavelab7

http://www.rme-audio.de/forum/viewtopic.php?id=1704

mfg
Daniel Fuchs
RME

Regards
Daniel Fuchs
RME

Re: Artefakte mit FF400 und Wavelab7

ich bezweifle, da? es an der Leistungsf?higkeit meines Rechners liegt. In Cubase habe ich zum Teil ?ber 30 Spuren mit Effekten am laufen. Ohne Probleme. Und mit Wavelab7 ist er nicht mal in der Lage eine Audiodatei ohne jeglichen Effekt einfach nur abzuspielen? Und auserdem geht es ja mit der eingebauten Soundkarte. Des weiteren ist mir aufgefallen, je geringer ich die Latenz im FF-Treiber einstelle, umso weniger Artefakte und Errors habe ich.

Gru

Re: Artefakte mit FF400 und Wavelab7

ich habe die o.g. Programme mal ausgef?hrt. an meinem Rechner scheint es wirklich nicht zu liegen.

[img align=L]http://www.audiowerkstatt.net/latenz01.jpg[/img]

[img align=L]http://www.audiowerkstatt.net/latenz02.jpg[/img]

6

Re: Artefakte mit FF400 und Wavelab7

Um so mehr Details Sie hier listen um so mehr sieht es aus als h?tte WaveLab 7 ein Problem. Fragen Sie doch mal im WaveLab forum, vielleicht ist das ein bekanntes Problem dieser noch sehr neuen Version.

Regards
Matthias Carstens
RME

Re: Artefakte mit FF400 und Wavelab7

Hatte ich mir eigentlich auch schon gedacht. Aber der Steinbergsupport meldet sich nicht zur?ck. Da dachte ich, dass das Problem evtl. hier schon bekannt sein k?nnte. Naja, trotzdem Danke.