Topic: Frage zur ID von XTC im Verbund mit Micstasy

Ist es normal, dass XTC mit 00 beginnt und ein folgendes Micstasy ID 02 bekommt bzw. zugewiesen werden muss?
Es funktioniert bei mir nur so. Wenn ich XTC 01 zuweise klappt es nicht mit Midi Remote.
Gruß
Reiner

UFX+ XTC, ADI 8 QS w/madi
Micstasy w/ madi
MacBookPro M1
Logic Pro X

Re: Frage zur ID von XTC im Verbund mit Micstasy

Was verwendest Du denn für settings ? Verwendest Du delay compensation mit der Möglichkeit sowohl MADI ID (Auto-ID) als auch die Kanalzuweisung auf dem jeweiligen Gerät (Auto-CA) anhand der MADI ID automatisch durchführen zu lassen ?

Also bei Auto-ID, Auto-CA sollte eigentlich jedes Gerät am MADI bus seine ID automatisch finden und die beginnt bei 1 für das erste Gerät (das dieses feature unterstützt bzw aktiviert hat).

Dann sollte aber auch möglichst an jedem Gerät Auto-ID oder Auto-CA eingestellt sein, denn sonst klappt das mit der automatischen Zuweisung der MADI ID nicht.

Ich brauche zwar in der Kombination UFX+, 12Mic, XTC keine delay compensation, aber Auto-CA habe ich am XTC eingestellt, damit halt auch das lokale Routing / die MADI Kanalzuweisung anhand der ID automatisch erfolgt.
Dabei erhält er die MADI ID 1 (weil das 12Mic davor dieses Feature nicht supportet).

Beim 12Mic muss ich dann die übrig gebliebenen Kanäle verwenden, also XTC 1-8, dann 9-20 für den 12Mic.

Was ich sagen will .. die Reihenfolge der Geräte am MADI Bus hat erstmal nicht unmittelbar was mit der MADI ID zu tun. Aber wenn alle Geräte delay compensation oder Auto-ID supporten würden und aktiviert haben, dann hast Du natürlich die MADI IDs in der Reihenfolge der Geräte am MADI Bus ... 1-8 ... und dann entsprechend die Kanalzuweisung.

Irgendwas ist bei Dir in Unordnung, entweder ein Mix aus Delay Compensation und automatische Zuweisung oder bei einem gerät nicht oder falsch manuell gesetzt .. irgendwas in der Art ...

BR
Ramses
X10SRi-F, E5-1650v4, Win10Pro21H1, Cub11Pro, UFX+, XTC, 12Mic, ADI-2 Pro FS R BE, RayDAT

Re: Frage zur ID von XTC im Verbund mit Micstasy

Ich schick dir mal einen screenshot:
https://www.dropbox.com/s/cq2tdtugqyz64 … 6.png?dl=0

UFX+ XTC, ADI 8 QS w/madi
Micstasy w/ madi
MacBookPro M1
Logic Pro X

Re: Frage zur ID von XTC im Verbund mit Micstasy

Micstasy. Handbuch S. 20: Delay Compensation und Auto ID
XTC. Handbuch S. 24+25: Delay Compensation, Auto-ID bzw Auto CA

BR
Ramses
X10SRi-F, E5-1650v4, Win10Pro21H1, Cub11Pro, UFX+, XTC, 12Mic, ADI-2 Pro FS R BE, RayDAT